Die besten Italowestern | Kochfilms

Italo-Westernreihe






Mehr dazu

Italo-Westernreihe bei Kochfilms

Der Italowestern ist ein Subgenre des Westerns und zeichnet sich besonders durch die italienische Interpretation des “Wilden Westens” aus. Italowestern Filme feierten ihre Blütezeit zwischen den 1960er und 1970er Jahren, in denen, anders als in amerikanischen Western, weniger Rücksicht auf Heroismen, Legenden-Erzählungen oder die amerikanische Folklore genommen wurde. Mehr noch pointierte der Italowestern die harten und brutalen Facetten des wilden Westesn und ist auch in seiner filmischen Komposition klar von dem klassisch-amerikanischen Western abzugrenzen. Zeitlupen, rasante Zooms, Nah- und Detailaufnahmen sowie drastische Bilder stehen exemplarisch für den Italowestern und werden zumeist von der ikonischen Musik des Genres intensiviert. Die bekanntesten Italowestern Schauspieler sind Giuliano Gemma, Clint Eastwood, Henry Fonda , Charles Bronson und Franco Nero. Bud Spencer und Terence Hill gelangten ebenfalls durch den Italowestern zu weltweitem Ruhm, allerdings in der Spätphase des Genres. Denn ab den 1970ern wandelte sich das Sujet des Italowestern hin zu einer Parodie auf den Helden- und Männlichkeitskult. Den Umschlag des Italowestern zur Western-Komödie kann man in den Filmen “Die Rechte und die Linke Hand des Teufels (1970)” und “Vier Fäuste für ein Halleluja (1971)” beobachten. Italowestern sind Filme, die,entgegen der Annahme, nicht in Italien spielen. Die meisten Italowestern wurden in Spanien bzw. Andalusien gedreht, die Innenaufnahmen in Italien. Sie spielen aber, wie es das Western Genre gebietet, in Amerika. Koch Films hat es sich schon seit seiner Gründung zur Aufgabe gemacht, eine ganze Italowestern Liste für Fans des klassischen Western zusammenzutragen und eine neue Rubrik mit dem Namen “Western All‘Arrabbiata” ins Leben zu rufen.

Klassiker des Genres auf BLU-RAY oder DVD

Auch als “Spaghettiwestern” bekannt feierte der Italowestern ab den frühen 1960er Jahren enorme Erfolge in der Filmwelt. Westernklassiker von Sergio Leone wie “Für eine Handvoll Dollar” mit dem Hollywood-Star Clint Eastwood sind neben “Spiel mit das Lied vom Tod” des gleichnamigen Regisseurs für das Italowestern-Genre idenditätsformend gewesen. Bei Koch Films gibt es jetzt die beliebtesten Italowestern und Western Klassiker als Blu-ray Edition inklusive DVD zu kaufen.

Die besten Italowestern Filme auf Deutsch in voller Länge

Koch Films hat viele allseits bekannte Italowestern Filme auf Deutsch in voller Länge auf DVD und Blu-ray im Sortiment. Während in den klassischen, amerikanischen Western oft Indianer Teil eines Konflikts in der Handlung sind, treten in Italowestern vermehrt Mexikaner auf, was vor allem dem Drehort in der spanischen Wüste geschuldet ist. Die herausragendsten Italowestern kann man bei Koch Films in der Rubrik „Western All’Arrabiatta“ finden und sich im Heimkino von der Faszination der Western Klassiker selbst überzeugen.

Na komm, spiel mir das Lied vom Tod!

Der wohl bekannteste Italowestern ist der 1969 erschienene Film “Spiel mir das Lied vom Tod” von dem italienischen Filmregisseur Sergio Leone. Der Film zählt zu den besten Italowestern aller Zeiten und ist jedem Western-Kenner ein Begriff. Sergio Leone wird oftmals als Erfinder des Italowestern aufgeführt und spielte in seiner Schaffenszeit für das Italowestern-Genre eine maßgebliche und prägende Rolle. Tatsächlich sind Italowestern nicht nur wegen ihrer epischen Dramaturgie und Erzählweise bekannt, sondern insbesondere wegen der ikonischen Filmmusik. Konzipiert ist die Italowestern-Filmmusik durch experimentelle Arrangements, die durch die Polyphonie verschiedener Geräusche, Stimmen, Pfiffe oder Laute zu einem unverwechselbaren Kompositum avancierte. Der Musik in Italowestern wird zumeist eine melodramatische Funktion zugeschrieben. Besonders in “Spiel mir das Lied vom Tod” besitzt die Filmmusik einen enormen Wiedererkennungswert und ist innerhalb der Filmkonzeption sowie auf Rezeptionsebene zu einem unersetzbaren Kriterium geworden . Western Klassiker der späten 50er Jahre, Italowestern der 60er und 70er Jahre mit ikonischer Filmmusik von Größen wie Ennio Morricone gibt es im Koch Films Shop zu entdecken.

Die vielleicht besten Western aller Zeiten bei Koch Films

Italowestern sind schonungslos, das Gute wird radikal abgeschafft. Action, drastische Gewalt und ein destruktiver Umgang mit dem Leben wird im Italowestern pointiert. Im Vergleich zu herkömmlichen Western sind die Protagonisten der Italowestern authentischer gezeichnet und vermitteln somit ein realistisches Filmerlebnis. In den Italowestern sind die Helden und Antihelden zumeist unrasiert, verschwitzt, schmutzig oder in zerrissener Kleidung inszeniert - ganz im Gegensatz zu den Western aus dem amerikanischen Raum. Auch die exzessive Gewaltdarstellung in Italowestern zentriert sich zum Ende der Handlung hin meist zu einem Zweikampf “Mann gegen Mann”, bei dem es ums blanke Überleben geht. Italowestern sind bekannt für ihr einzigartiges Storytelling. Einige Italowestern Klassiker sind bei uns im Koch Films Shop auf Blu-ray und DVD zu finden.

FAQs

Was unterscheidet einen Italowestern von einem konventionellen Western?

Der Italowestern ist ein Subgenre des konventionellen amerikanischen Western und zeichnet sich durch die authentische und realistische Darstellung des Wilden Westens aus.

Welcher Italowestern ist der berühmteste?

Das ist natürlich immer Geschmacksache. Aber der mit Abstand bekannteste Italowestern ist “Spiel mir das Lied vom Tod” von Sergio Leone, der unter anderem Henry Fonda und Charles Bronson zum internationalen Durchbruch verhalf.

Wo wurden die meisten Italowestern gedreht?

Die meisten Italowestern wurden in Spanien bzw. Andalusien gedreht. Grund hierfür waren die weitaus geringeren Produktionskosten. Italowestern wurden meistens mit wenig finanziellen Mitteln gedreht und zählen deshalb zu den Low-Budget-Filmen.

Back to Top