Frankenstein – Die Ultimative Monster-Collection (exkl Shop)

Frankensteins Monster ist neben Graf Dracula eine der bekanntesten Figuren der Horrorgeschichte. Die Klassiker der 30er und 40er Jahre prägten bis heute den Look des Monsters und inspirierten unzähliche Adaptionen und Neuverfilmungen. Diese Edition präsentiert alle 7 Filme der Reihe in einer Box, alle in 4K restauriert und mit umfangreichem Bonusmaterial ergänzt.
Doktor Frankenstein fordert das Leben selbst heraus, als er aus Leichenteilen ein menschliches Monster (Boris Karloff) konstruiert. Aber die Träume Frankensteins werden durch die gewalttätigen Wutausbrüche seiner Kreatur zerstört. Denn die Welt, in die er erwachte, heißt ihn nicht willkommen.
  • Die Frankenstein-Chronik, 116-seitiges Buch von Rolf Giesen, mit einem Text von Jörg Buttgereit und Erinnerungen von Autor Curt Siodmak
  • Frankenstein, der klassische Roman von Mary Shelley
  • 7 Artcards

Disc 1

Frankenstein
  • Neue Bearbeitung der deutschen Tonspur
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • Audiokommentar von Rudy Behlmer
  • Audiokommentar von Christopher Frayling
  • Dokumentation "Die Akte Frankenstein"
  • Super-8-Fassung
  • Monster Tracks-Kommentarspur
  • 2 Trailer
  • Bildergalerie

Disc 2

Frankensteins Braut
  • Neue Bearbeitung der deutschen Tonspur
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • Audiokommentar von Scott McQueen
  • Dokumentation "Sie lebt - Die Schöpfung der Braut"
  • 2 Super-8-Fassungen
  • Trailer
  • Bildergalerie

Disc 3

Frankensteins Sohn
  • 2 Synchronfassungen
  • Alternative Schnittfassung
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • Geschnittene Szenen
  • 3 Super-8-Fassungen
  • 2 Trailer
  • Bildergalerie

Disc 4

Frankenstein kehrt wieder
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • 3 Super-8-Fassungen
  • Trailer
  • Bildergalerie

Frankenstein trifft den Wolfsmenschen
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • Dokumentation "Monster im Mondlicht"
  • 2 Super-8-Fassungen
  • Trailer
  • Bildergalerie

Disc 5

Frankensteins Haus
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • 3 Super-8-Fassungen
  • Trailer
  • Bildergalerie

Draculas Haus
  • Audiokommentar von Rolf Giesen
  • Super-8-Fassung
  • Trailer
  • Bildergalerie

Disc 6
  • "Universal Horror", Dokumentation über die Gruselfilme von Universal mit Kenneth Branagh
  • "Karloff: The Gentle Monster", Dokumentation über Boris Karloff
  • "Carl Laemmle - Ein Leben wie im Kino", SWR-Dokumentation über den Gründer der Universal-Studios und Produzenten der Frankenstein-Filme
  • Featurette über die Restaurierung
  • "Frankenstein" - frühe Stummfilmversion von 1910 mit Musik von Donald Sosin
  • "Boo" - Kurzfilm von 1932 mit Szenen aus "Frankenstein" und anderen klassischen Gruselfilmen
  • "Frankenstein Archives" - Featurette über das Werbematerial

Frankenstein – ein Klassiker des Horrorfilms

Der Frankenstein Film aus dem Jahr 1931 ist die erste Tonverfilmung des Romans von Mary Shelley. Mary Shelley's Frankenstein gehört zu bekanntesten Werken der Schauerliteratur und wurde unzählige Male adaptiert. Der Schwarzweißfilm verwendet jedoch nur einige Motive und Figuren des Romans, genau genommen basiert er nämlich auf dem gleichnamigen Bühnenstück von Peggy Webling. Frankenstein ist bis heute ein Klassiker des Horrorfilms und hat das Filmgenre stark geprägt.

Die Erschaffung von Frankensteins Monster

Wir befinden uns Anfang des 19. Jahrhunderts in Bayern, der junge Wissenschaftler Dr. Henry Frankenstein hat es sich zum Ziel gesetzt, aus toter Materie Leben zu erschaffen. Abseits des Dorfes hat sich der Wissenschaftler in einem Wachturm ein Labor eingerichtet, um dort seine Experimente durchzuführen. Zusammen mit seinem buckligen Gehilfen Fritz sammelt Dr. Frankenstein menschliche Körperteile ein, unter anderem von Friedhöfen und frisch gehenkten Verbrechern. Zur Vollendung seines Experiments fehlt nur noch ein Gehirn, daher schickt Dr. Frankenstein seinen Assistenten los, um eins zu besorgen. Dies stellt sich jedoch als fataler Fehler heraus. Statt einem gesunden Gehirn wird das eines Mörders eingesetzt. Den zusammengeflickten leblosen Leichenteilen soll nun mittels Elektrizität Leben eingehaucht werden. In Anwesenheit seiner Verlobten Elizabeth, seines Freundes Victor und seines Professors Dr. Waldman erweckt er das Geschöpf durch einen Blitzschlag tatsächlich zum Leben. Die monströse aber dennoch friedliche Kreatur lebt. Doch Frankensteins Monster ist unberechenbar und die Menschen fürchten sich bekanntlich vor dem Unbekannten.

Frankensteins Auswirkungen auf die Filmwelt

Frankenstein ist einer der Filmklassiker und längst zum Synonym für Horror geworden. Der Film Frankenstein aus dem Jahr 1931 hat die Welt der Horror- und Gruselfilme stark geprägt. So tauchen die folgenden Motive auch in späteren Filmen dieses Genres vermehrt auf: Alte unheimliche Gemäuer, schwere Gewitter, besessene Wissenschaftler, missgestaltete Assistenten, eine schöne Frau, welche sich um den Forscher sorgt und ein Monster. Frankenstein wird dabei zum Prototyp des bösen Wissenschaftlers, welcher sogar in der heutigen Zeit in den verschiedensten Filmen auftaucht. Das Frankenstein Movie ist ein Meilenstein der Filmgeschichte.

Frankenstein auf DVD und Blu-ray

Der Horrorfilm Klassiker Frankenstein zählt zwar schon längst nicht mehr zu den DVD-Neuheiten, ist und bleibt aber einer der beliebtesten Filme überhaupt. Das Beste ist, unsere Frankenstein Blu-ray kaufen und in die gruselige Welt der verrückten Wissenschaftler und Monster eintauchen. Genieße den Charme des alten Frankenstein-Films.

Produkt Details
Altersfreigabe
16
Darsteller
Basil Rathbone, Bela Lugosi, Boris Karloff
Exclusive
Ja
Genre
Horror
Produktart
Ultimate Edition
Produktionsjahr
1940
Sprachen
Deutsch, Englisch
Tonformat
PCM 2.0
Untertitel
Deutsch