Krabat (DVD)

Krabat (David Kross), ein 14-jähriger Waisenjunge, tritt 1646 eine Stelle als Lehrling in einer Wassermühle im Koselbruch an. Doch diese stellt sich schon bald als "Schwarze Schule" heraus, deren Meister (Christian Redl) seine zwölf Gesellen in der Zauberkunst unterweist. Der Junge ist zunächst fasziniert von der dunklen Macht und freundet sich mit den anderen Lehrlingen an, insbesondere dem Altgesellen Tonda (Daniel Brühl), in dem er ein Vorbild gefunden hat. Doch in der Mühle häufen sich mysteriöse Vorfälle, die ihn zur Offenbarung eines grausamen Geheimnisses führen. Krabat beschließt, sich aus den Fängen des Meisters zu befreien - koste es, was es wolle. Otfried Preußlers Roman "Krabat" von 1971, der die Grundlage für das Drehbuch von Marco Kreuzpaintner und Michael Gutmann bildete, basiert auf der sorbischen Volkssage um den Zauberlehrling Krabat. Kreuzpaintners Film ist die zweite Realverfilmung des Stoffes, der erstmals 1975 unter dem Titel "Die schwarze Mühle" nach der gleichnamigen Buchvorlage für das DDR-Fernsehen filmisch verarbeitetet wurde. Preußler war ausdrücklich angetan von Kreuzpaintners filmischer Adaption, die mit u.a. David Kross, Daniel Brühl, Christian Redl, Tom Wlaschiha und Anna Thalbach ein erstklassiges Ensemble deutscher Schauspieler versammelt. "Marco Kreuzpaintner hat tatsächlich das Kunststück fertig gebracht, sowohl dem Medium Film als auch meinem Buch gerecht zu werden", so Preußler. "Es ist ein höchst anspruchsvolles, in sich stimmiges Ganzes entstanden." Die Filmbewertungsstelle Wiesbaden verlieh dem Film das Prädikat "besonders wertvoll". EXTRAS: Audiokommentar von Regisseur Marco Kreuzpaintner und Kameramann Daniel Gottschalk; Making-of: "Krabat"; Entfallene & Alternative Szenen: Alternativer Filmanfang, Die Geschichte von Pumphutt, Die Reise nach Dresden; Interviews mit Regisseur und Darstellern: Marco Kreuzpaintner, David Kross, Daniel Brühl; Hinter den Kulissen: Daniel Brühl über das Filmprojekt, Garderobe im 17. Jahrhundert, Zauberei am Rechner; Original Kinotrailer
Produkt Details
Altersfreigabe
12
Bildformat
2.35:1 (anamorph)
Darsteller
Christian Redl, Daniel Brühl, David Kross, Robert Stadlober
Exclusive
Nein
Filmlänge
ca. 115 Minuten
Genre
Fantasy
Produktart
DVD
Produktionsjahr
2000
Regisseur
Marco Kreuzpaintner
Sprachen
Deutsch
Tonformat
Dolby Digital 5.1
Untertitel
Deutsch für Hörgeschädigte