Leatherface - Texas Chainsaw Massacre 3 (Mediabook, 2 Blu-rays+DVD) (exkl. Shop)

Erste offizielle deutsche Veröffentlichung im Home Video, inkl. Blu-ray mit der Unrated-Version und umfangreichem Bonusmaterial. Regisseur Jeff Burr (DIE NACHT DER SCHREIE) inszenierte ein verdorbenes Stück Zelluloid, dass vom grausamen Beginn bis zum blutigen Finale intensivsten Terror bietet. Das ist auch der Verdienst der Effektschmiede KNB um Howard Berger und Greg Nicotero, die eindrucksvoll beweisen, warum im Horrorbereich keiner an ihnen vorbei kommt. Michelle und Ryan, die eigentlich Richtung Ostküste unterwegs sind, geraten irgendwo in Texas von der Straße ab und damit mitten in die Kettensäge von Leatherface und seinem liebeswerten Clan. Die teuflische Kannibalenbrut jagt die beiden durch die von Gott verlassene Einöde. Für Michelle und Ryan beginnt ein grausames Martyrium.
  • Trailer
  • Audiokommentar
  • Dokumentation
  • Geschnittene Szenen 
  • alternatives Ende
  • Booklet von Stefan Jung
  • Bildergalerie

Produkt Details

Altersfreigabe
18
Bildformat
1.85:1 (16:9)
Darsteller
Viggo Mortensen, Kate Hodge, R.A. Mihailoff, Ken Foree
Exclusive
Ja
Filmlänge
ca. 85 Minuten
Genre
Horror
Produktart
Mediabook
Produktionsjahrzehnt
1990
Regisseur
Jeff Burr
Sprachen
Deutsch, Englisch
Tonformat
DTS HD-Master Audio 2.0/5.1
Untertitel
Deutsch
Brand:
PLAION PICTURES
4

1Bewertungen


0

1

0

0

0

Mehr Lesen...

06. May 2024

Alexander

Endlich mal eine richtig schöne Veröffentlichung.

Leatherface- Texas Chainsaw Massacre 3 war ja ewig nicht zu kriegen. Aber jetzt endlich kam der Film in einem sehr schönen Mediabook als Unrated Version auf den Markt, dank Plaion Pictures. Vielen Dank dafür. Für Horror und Splatter Fans auf jeden Fall ein Muss. Allerdings habe ich immer noch das Gefühl, ich kannte den Film schon von früher, durch verschiedene Importe, das es scheinbar ein paar Stellen im Film gibt die ob mit Absicht oder nicht nie komplett zu sehen waren. Vielleicht weil 1990 manche Dinge nicht so explizit gezeigt werden durften wie es zum Teil heute der Fall ist. Die vorliegende Fassung des Films entspricht aber jedenfalls der längsten und härtesten Fassung die es meines Wissens nach gibt. Bei dem was man heute zum Beispiel in den TCM Remakes zu sehen bekommen hat, ist Leatherface heutzutage vielleicht nicht mehr so brutal wie er es 1990 war. Trotzdem ist es ein Horror Highlight das sich kein Horror Fan entgehen lassen sollte. Auch Bild und Ton sind wirklich sehr gut und besser als bei jeder anderen Version die ich in den Jahren zu sehen bekommen habe. Kann ich nur empfehlen.