Stadt im Dunkeln (Blu-ray)

Nachdem er bei einem betrügerischen Kartenspiel den Bankscheck seines Unternehmens über 5.000 US-Dollar verloren hat, begeht ein Fremder in Chicago Selbstmord. Die Spielergruppe, der Danny Haley (Charlton Heston) angehört, macht sich Sorgen über die Gefahren, die mit der Einlösung des Schecks einhergehen, doch das wird zu ihrer geringsten Sorge, als der Anführer der Gruppe erhängt aufgefunden wird. Polizeihauptmann Garvey (Dean Jagger) kommt zu dem Schluss, dass es sich bei der Erhängung um einen Fall von Mord handelte, und findet heraus, dass der Fremde einen geistesgestörten Bruder hatte, der den Tod seines Bruders rächen will. Unter der Regie von William Dieterle und geschrieben von John Meredyth Lucas und Larry Marcus (aus dessen Geschichte "No Escape") ist "Stadt im Dunkeln" spannend, aufregend und insofern etwas ungewöhnlich, als der größte Teil des Dramas die inneren Kämpfe der Spieler beinhaltet, die sich mit ihrer Mitschuld an Winants Selbstmord auseinandersetzen. Typisch für die guten Charakterisierungen des Films ist, dass jeder etwas anders reagiert. Danny lehnt zunächst ab, kann sein Schuldgefühl jedoch nicht loswerden. "Er war bereit, unser Geld zu nehmen, als wir verloren haben", argumentiert er mit seiner Freundin, der Nachtclubsängerin Fran (Lizabeth Scott). Der Soldat ist erschüttert, geht aber weiter. Der sadistische, aber feige Augie, von dem Danny betont, dass er sich nur auf die Alten und Schwachen einlässt, macht sich keine Gedanken über Winants Tod, während Barney, der wegen seines blutenden Geschwürs ständig schwitzt, am Rande eines völligen Nervenzusammenbruchs steht.
  • Original Kinotrailer
  • Bildergalerie

Produkt Details

Altersfreigabe
16
Bildformat
1.37:1
Darsteller
Viveca Lindfors, Charlton Heston, Dean Jagger, Lizabeth Scott
Exclusive
Nein
Filmlänge
ca. 98 Minuten
Genre
Thriller
Produktart
Blu-ray
Produktionsjahrzehnt
1950
Regisseur
William Dieterle
Sprachen
Deutsch, Englisch
Tonformat
DTS-HD Master Audio 2.0
Untertitel
Deutsch, Englisch
Brand:
Explosive Media
0

0Bewertungen