Nur am 1. & 2.12.: Versandkosten geschenkt - auch bei FSK18-Filmen (gültig in D und AT)

Taxi nach Tobruk (DVD)

1941 in Nordafrika: Ein französischer Stoßtrupp wird während des 2. Weltkrieges in die feindliche Libysche Wüste verschlagen. Die vier Soldaten versuchen fieberhaft, sich wieder zu den eigenen Linien durchzuschlagen. Als die Franzosen auf einen deutschen Stoßtrupp treffen, gelingt es ihnen, den Offizier Ludwig von Stiegel als Geisel zu nehmen und einen Geländewagen zu erbeuten. Durch die Notlage überwinden die Männer nach und nach ihre Feindschaft. Gemeinsam versuchen sie, einen Weg aus der endlosen Wüste zu finden. Da der Treibstoffvorrat des Fahrzeugs zur Neige geht, beschließen die Soldaten, zu einer ehemals deutschen Oase zu fahren, um dort aufzutanken. Doch dann begegnen sie einem Konvoi deutscher Truppen...Anfang der sechziger Jahre entstandener französischer Kriegsfilm, der sich zumindest in zwei Punkten von den großen Hollywood-Vorbildern unterscheidet: Der von Hardy Krüger in seiner Standardrolle glänzend gespielte deutsche Offizier wird als sympathisch präsentiert, während das Finale des Films die Sinnlosigkeit des Krieges hervorhebt. Auf französischer Seite stehen Lino Ventura und Charles Aznavour mit ihren darstellerischen Leistungen Krüger in nichts nach.
Produkt Details
Altersfreigabe
12
Bildformat
2.35:1 (16:9)
Darsteller
Charles Aznavour, Germán Cobos, Hardy Krüger, Lino Ventura, Maurice Biraud
Exclusive
Nein
Filmlänge
ca. 91 Minuten
Genre
Abenteuer
Produktart
DVD
Produktionsjahr
1960
Regisseur
Denys de La Patelliere
Sprachen
Deutsch, Französisch
Tonformat
Dolby Digital 2.0
Untertitel
Deutsch, Englisch